Immobilie im Mittelpunkt

Die Immobilie steht im Mittelpunkt unserer Betrachtung. Fachliche Kompetenz und umfassende Branchenkenntnis sind Grundlage unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes. Dadurch gewährleisten wir eine vollumfängliche, über Rechtsgebiete hinausgehende hochspezialisierte Beratung.

Unsere Leistungen

Kostenloser Erstkontakt

Wir helfen Ihnen juristisch zu festen Pauschalen und gewähren rechtliche Sicherheit. Sie schaffen sich eine optimale Ausgangslage bei Ihren Verhandlungen und sparen unnötige Folgekosten.

Kontakt

Aktuelle juristische Themen

Wir verfolgen kontinuierlich aktuelle juristische Themen und geben wichtige Informationen an unsere Mandanten weiter. Unsere Rechtsanwälte veröffentlichen in Fachzeitschriften und Tageszeitungen und halten Vorträge.

Aktuell
JR Check<sup>©</sup>

JR Check©

JR Develop<sup>©</sup>

JR Develop©

Newsletter

Newsletter


Unsere Referenzen:

Meridian Global Services

Meridian Global Services ist Marktführer bei der Beratung im Bereich der Umsatzsteuergesetzgebung, des Spesen- und Reisekostenmanagements sowie der Verkaufs- und Gebrauchssteuern. Meridian Global Services verfügt über 32 Niederlassungen in der ganzen Welt und betreut mehr als 15.000 Kunden weltweit bei der Einhaltung der komplizierten Vorschriften im Bereich der indirekten Steuern. JR, vertreten durch Axel Kötteritzsch, berät Meridian Global Services bei der Umstrukturierung der Serviceaktivitäten. Kötteritzsch betreut die beiden Standorte von Meridian Global Services in Hamburg und München in allen arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Fragen. Dies geschieht in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung in England und Irland.

RMA Real Estate Management Assistance

Der Düsseldorfer Immobilienprojektentwickler RMA wird von JR bei dessen Aktiviäten im Zusammenhang mit Hotelbauten auf Bestandsimmobilien beraten.

Schiedsverfahren Konsortialvertrag

In einem DIS-SchiedsVerfahren wurde Dr. Jasper als Vorsitzender des Schiedsgerichts ernannt. Das Schiedsgericht hat seinen Sitz in Düsseldorf. Die Parteien streiten um Werklohn-und Schadensersatzansprüche aus einem Konsortialvertrag betreffend Leistungen an einer Industrieimmobilie. Das Verfahren ist noch nicht abgeschlossen.

Niederländische Investorengruppe

JR berät einer niederländische Gruppe bei deren Investitionen in Windparks in Deutschland, insbesondere deren Auseinandersetzungen mit dem Projektentwickler. Hierbei sind gesellschafts- und haftungsrechtliche Themen von entscheidender Bedeutung.

VR Leasing AG

Die VR Leasing AG, ein Unternehmen des Finanzverbunds der Volksbanken und Raiffeisenkassen, beschäftigt sich mit der Marktüberprüfung betreffend Schienenfahrzeuge und Binnenschiffe. JR hat hier die Rechtsberatung übernommen.

DSI Sachwerte GmbH & Co. KG, Düsseldorf (DSI)

JR berät die DSI bei der Initiierung strategischer Investitionen betreffend Photovoltaik-Kraftwerke, Lok-Pools (Schienenfahrzeuge) und Großgaragen.

HypoVereinsbank

Bei der Betreuung und Abwicklung von Immobilientransaktionen berät JR die HypoVereinsbank und deren Tochtergesellschaften. Dabei sind die Gestaltungen von Leasingvertragsstrukturen und die Abwicklung von Nachinvestitionen der Kern der juristischen Beratung.

HKM Beteiligungs-GmbH, Bergisch-Gladbach (HKM)

JR berät HKM bei der Strukturierung und Abwicklung von Joint Ventures zur Projektierung von Einkaufszentren. Dabei geht es neben der immobilienrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Beratung insbesondere um die angemessene bilanzielle Strukturierung der Investitionen.